Über mich

Ghostreiter by Melanie

Meine Leidenschaft: Mehr Achtsamkeit für Pferd und Reiter

Ich möchte dir zu einer innigeren, harmonischeren Beziehung mit deinem Pferd verhelfen (im Sattel wie am Boden). Ich möchte dir dazu verhelfen, dass dein Pferd zu einer Schönheit wird – sowohl von außen als auch von innen heraus. Und wer möchte nicht, dass sein Pferd vor Eleganz, Schönheit und Gesundheit nur so strahlt?

Meine große Leidenschaft sind die Pferde – und alles, was wir (noch) von ihnen lernen können!

Durch zahlreiche Tipps rund um die Themen Reiten/Reitlehre, Pflege, artgerechte Haltung, Fütterung, Körpersprache, Kommunikation und vieles mehr möchte ich den Pferdemenschen da draußen helfen – allen, die genauso für ihre Leidenschaft „Pferd“ brennen wie ich. Ich möchte, dass du dein Pferd besser verstehst, und so deinem Pferd zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit verhilfst. In positiver Konsequenz werden wir Menschen dazu animiert, achtsamer und bewusster mit unseren Pferden, allen Tieren und unserer und ihrer Umwelt, der Natur umzugehen.

Meine über allem stehende Mission ist es, die Welt zu einem schöneren Ort für uns und unsere Tiere, im Speziellen für Pferde, zu machen.

Das schließt folgende Themen ein, die mir sehr am Herzen liegen:

  • Achtsame, offene Kommunikation mit dem Pferd, Missverständnisse zwischen den Spezies Mensch und Pferd auflösen
  • Achtsamer und bewusster Umgang mit sich selbst als Reiter: Nur wenn du auf dich selbst achtest, kannst du deinem Pferd ein guter Reiter sein (#seiderbesteReiterfürdeinPferd)
  • Tipps zu artgerechter Haltung (Offenstall, Bewegungsanreize, Herdenhaltung, Pferdekommunikation unter ihresgleichen)
  •  Aufdeckung von alt eingesessenen Mustern, Mythen und Vorurteilen
  • Hinweise auf fairtrade gehandelte, biologische, chemiefreie, nach ökologischen Standards hergestellte Produkte (sowohl für Tiere als auch für Menschen)
  • Umweltschutz im Pferdestall: Wie geht das?
  • Gelebter Tierschutz in der Pferdehaltung: Wo fängt er an, wo hat er seine Grenzen?

Der gute Geist als Vermittler zwischen Pferd und Reiter

Ich möchte der gute Geist (GHOST-Reiter)sein, der als Vermittler zwischen Pferd und Reiter fungiert.

Mittel zum Zweck sind dafür meine Texte (Blogartikel, exklusive Inhalte für Abonnenten meiner E-Mail-Liste, kostenlose Ratgeber, Vorlagen, Checklisten usw.). Ich bin zum einen eine reitende Schreiberin (GhostWRITER) und zum anderen die schreibende Reiterin (GhostREITER). Als reitende Schreiberin verdiene ich meine Brötchen und die meiner vier eigenen Pferde als Lektorin und Texterin bei Text:Quell, meinem Unternehmen für alle Arten von Text. In diesem Fach habe ich mir auch einen Doktor-Titel hart erarbeitet. Für alle Kunden von Text:Quell bin ich offiziell Mag. Dr. Melanie Knünz.

Hier bin ich aber einfach nur Melanie …

Mit Ghostreiter kann ich endlich meine beiden Leidenschaften, das Schreiben und das Reiten, ideal miteinander verbinden. Was gibt es Schöneres?

Diese Verbindung ist ein langgehegter Wunsch, der aber lange gut in mir versteckt war. Der Wunsch nach der Verbindung von beiden Berufs- (mehr Berufungs-)Zweigen ist nun mit Ghostreiter in Erfüllung gegangen. Auslöser waren die langjährigen gesundheitsbedingten Probleme meiner Pferde. Sie waren es, die mir die Augen geöffnet haben: Wie wichtig es ist, dass wir Menschen uns endlich unserer Verantwortung für Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit (innere wie äußere) unserer Tiere bewusstwerden und etwas ÄNDERN!

Mit Ghostreiter möchte ich meinen persönlichen Beitrag für unsere im Grunde wunderschöne Welt leisten. Wir sollten sie nicht nur lebenswert für uns Menschen, sondern vor allem für die Tiere erhalten! Und meiner Meinung nach können wir nachhaltig und vor allem auch tiefgründig und relativ rasch etwas im Positiven verändern, wenn wir achtsamer und bewusster leben!

Beziehung zum Pferd verbessern

Mit Leidenschaft für die Pferde schreiben

Ich habe schon als junges Mädchen gerne geschrieben, meist Gedichte und kleine Geschichten, alle paar Monate war ein Tagebuch vollgeschrieben. Während der Schulzeit und des Studiums habe ich dann geschrieben, weil ich schreiben musste, weniger weil ich es wollte. Erst durch meine selbstständige Tätigkeit als Texterin und Lektorin kam das Schreiben wieder in meinen Fokus. Nebenher begleiteten mich schon immer die Pferde – und das Wohl aller Tiere und der Umwelt. Nur wusste ich als kleines Kind nicht, was ich konkret dafür tun konnte. Später wusste ich, was ich tun konnte, doch ich kam nur schwer ins Handeln. Durch verschiedenste einschneidende Veränderungen überdachte ich meine Lebensweise. Für mich passte es nicht mehr, mich um das Tierwohl zu sorgen und trotzdem weiterhin Fleisch zu essen – und so wurde ich von heute auf morgen vom Allesesser zum (99%-igen) Veganer und habe es keinen Tag bereut.

Wie oft saß ich als kleines Mädchen im Auto und hätte heulen können vor Wut, weil wir auf dem Weg in den Urlaub im Stau standen und tausende Autos im Standgas Abgase in die Luft stießen – und ich konnte nichts tun! Schockiert hatten mich schon damals die furchtbaren Fotos in den Reportagen der Wendy-Magazine zu grausamen Tiertransporten und Tierversuchen in der Kosmetikbranche. Ich war damals als Kind furchtbar traurig und entsetzt, wusste aber nicht, was ich hätte dagegen tun können!

Jetzt aber weiß ich es und habe für mich Entscheidungen getroffen, die mich wohler leben lassen und die es mir erlauben, mit besserem Gewissen zu leben. Ein Plastiksackerl da weniger, eine Stofftasche hier, eine Spende für Vier Pfoten oder Greenpeace da, eine gerettete Katze aus dem Ausland dort, ein Hund aus dem Tierschutz da …

Mein Versprechen an dich

Ich werde dich manchmal auf Themen aufmerksam machen, die dich irritieren werden, die dich stutzig machen. Aber ich werde dich nie für etwas mit erhobenem Zeigefinger kritisieren! Ich möchte dich mit einem fröhlichen Augenzwinkern, einem Lächeln im Gesicht und einem Schmäh auf den Lippen an die Hand nehmen. Ich wünsche mir für dich, dass du über gewisse Dinge nachdenkst, sie überdenkst, sie änderst.

Und dabei realisierst, wie schön wir es mit unseren Pferden haben und wie wichtig es ist, dass wir achtsam und bewusst und liebevoll mit ihnen umgehen. Es sind manchmal nur winzig kleine Dinge im tagtäglichen Leben, die so viel für dein Pferd bewirken können!

Was bekommst du bei Ghostreiter?

  • Tipps und Tricks, wie du mehr Achtsamkeit und Bewusstheit als Reiter in die Beziehung zu deinem Pferd integrierst und ihr dadurch eine harmonische Einheit bildet.
  • Konkrete Hilfe bei Problemen mit deinem Pferd, z. B. wenn dein Pferd beim Putzen nach dir schnappt, beim Satteln nicht ruhig stehenbleiben kann, im Sattel Missverständnisse auftreten, dein Pferd wiederkehrende gesundheitliche Probleme hat usw.
  • Anregungen und Inspirationen für ein freudvolles und intensives Zusammensein mit deinem Seelenpferd.
  • Impulse, wie du es schaffst, dass sich dein Pferd in ein Traumpferd, dein persönliches Seelenpferd verwandelt.

Du bist hier bei Ghostreiter genau richtig, wenn du ...

  • genauso pferdeverrückt bist und dein Pferd über alles liebst,
  • deine Beziehung zu deinem Seelenpferd intensivieren möchtest,
  • aktuelle alltägliche Stolpersteine beseitigen willst und
  • zu einer harmonischen Einheit im Sattel verschmelzen möchtest.

All das ist möglich!

Ich helfe dir, mehr Achtsamkeit und Bewusstsein als Reiter in den Alltag mit deinem Pferd zu integrieren, damit die Beziehung zu deinem Seelenpferd einen neuen Level erreicht und ihr eine Einheit in Harmonie pur werdet!

Trage dich in meine E-Mail-Liste ein und erhalte neben meinem kostenlosen Guide auch einen Gutschein für eine vergünstigte Mitgliedschaft bei wehorse, der größten Online-Lehrplattform für Reiter mit über 700 Videos!

Zusätzlich erhältst du wöchentliche Inspirationen und erfährst als Erstes, wenn Blogbeiträge online gehen PLUS exklusive Inhalte, die es so nicht hier auf dem Blog gibt!

Aktuell erhältst du die Mitgliedschaft für ein Jahr bei wehorse für € 9,90 statt € 14,90 pro Monat!

Trag dich hier in meine E-Mail-Liste ein:

5 ungewöhnliche Tipps, wie du die Beziehung zu deinem Pferd verbesserst

Hol dir den kostenlosen Guide! Trag dich in meine E-Mail-Liste ein und profitiere von weiteren exklusiven Inhalten und wöchentlichen Inspirationen!